Nachhaltigkeitsstrategie

„Was wir heute tun entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht.“

Zukunftsgerechte Verpackungen sind eine Herausforderung unserer Zeit

  • Das Thema der Nachhaltigkeit und die Umweltverträglichkeit spielen eine immer größere Rolle in allen Bereichen unserer Gesellschaft – von der Industrie über den Handel bis hin zu jeder Privatperson.
  • WERDER Feinkost GmbH geht diese Themen in zusammenarbeit mit Smurfit Kappa sehr offensiv an und bündelt alle diesbezüglichen Aktivitäten unter dem Titel: „Better Planet Packaging“.
  • In diesem Zusammenhang hat Smurfit Kappa ein Papier für uns entwickelt, dass bei einem Recyclinganteil von 100% bessere technische Werte erzielt und damit zur Einsparung von CO2 beiträgt.
  • Bezogen auf Ihr Paket besteht durch den Einsatz des neuen THP- Papieres die Möglichkeit, bei gleichbleibenden technischen Werten 4,2 t CO₂ einzusparen, das entspricht einer Fahrt von 19.600 km mit einem Mittelklassewagen.

100% recyclingfähiges Material

Ressourcenschonung nachhaltig durch Wiederverwendbarkeit des Deckels als Einkaufshilfe bzw. Transportbox

CO2- Einsparung im Vergleich zur Tray- Deckel- Konstruktion

  • Bei 12er Karton Werder werden pro Karton 10g CO2 eingespart Bei 750ml werden 2,2g CO2/Verpackung eingespart
  • Schlichtes Design im Sinne der Nachhaltigkeit
  • Optimaler ProduktschutzVerbund von Tray und Deckel => dadurch leichteres kommissionieren möglich
  • Einstofflösung ohne Folie Bei 12er Karton Umstellung von B- Welle auf S- Welle und damit Reduzierung der Materialstärke von 3mm auf 2,1mmEinsatz von FSC-Materialien
  • Bei 12er Karton Umstellung von B- Welle auf S- Welle und damit Reduzierung der Materialstärke von 3mm auf 2,1mm
  • Einsatz von FSC-Materialien

Gebinde

  • Gebinde wurden auf natürliche Rohstofffarbe umgestellt.
  • Auch wenn wir auf die Veredelung mit Einfärbung in weiß verzichten, möchten wir einen kleinen Beitrag leisten.
  • Unter dem Motto „weniger ist mehr“

Schicken Sie uns eine E-Mail

* = Pflichtfelder

Impressum